Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 398660

CAS Software AG CAS-Weg 1 - 5 76131 Karlsruhe, Deutschland http://www.cas.de
Ansprechpartner:in Herr Alexander Dupps +49 721 9638782
Logo der Firma CAS Software AG
CAS Software AG

Die Seele der Tulpe um 90 Grad gedreht

CAS Software AG lädt ein zur Vernissage von Beate Rohwetter

(PresseBox) (Karlsruhe, )
Phosphor und Rotation - mithilfe dieser beiden Elemente präsentiert die Offenburger Künstlerin Beate Rohwetter eine Auswahl ihrer Werke in den Räumlichkeiten der CAS Software AG. Zur Vernissage am 11. Februar 2011 stellt Rohwetter unter anderem ihre Kunstwerke "Die Seele der Tulpe um 90 Grad gedreht, entsteht ein phosphorisierter Komet" und "Tag & Nacht" vor. Das Spannende: Die Kunstwerke ändern je nach den Lichtverhältnissen ihre Ausstrahlung. Die Vernissage in den Räumlichkeiten der CAS Software AG im Technologiepark beginnt am 11. Februar um 19.00 Uhr. Infos zur Künstlerin unter www.rohwetter.com.

Kreativität und Innovation

Die Künstlerin vereint in ihren Werken künstlerische Souveränität mit technischer Bravour. Hauptmalgrund ist die Leinwand, wobei sie mit Ölfarben, Acryl und vorzugsweise auch mit reinen Pigmenten arbeitet. Verschiedene Techniken und deren kreative Umsetzung wurden im Lauf der Jahre von der Künstlerin verfeinert und optimiert sowie neue Techniken entwickelt.

Tag und Nacht

Die Kunstwerke sind in Ölfarben gefertigt, die kompakt und satt aufgetragen sind. Diese Bilder hinterlassen beim Betrachter und Kunstinteressierte im Tageslicht einen ganz anderen Eindruck als in der Dunkelheit. Grund hierfür sind die verschieden angewandten Techniken. Ein Beispiel hierfür ist das Kunstwerk "Tag & Nacht". Es ist ein Triptychon und ist in Mischtechnik auf Leinwand aufgetragen. Bei Licht ist auf dem Gemälde nur der Tag zu sehen. Schaltet man das Licht aus, wird die Nacht, die sogenannte Andromeda-Galaxie, sichtbar.

Die CAS Software AG zeigt die Ausstellung von Beate Rohwetter vom 11. Februar 2011 bis 13. Mai 2011 montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr in den Räumen des Unternehmens im Technologiepark (Wilhelm-Schickard-Straße 12, 76131 Karlsruhe, Straßenbahnhaltestelle Hirtenweg/Technologiepark).

Ausstellung von Beate Rohwetter
Vernissage: Freitag, 11. Februar 2011, 19 Uhr
Ausstellung: 11. Februar bis 13. Mai 2011, montags - freitags zwischen 9 und 18 Uhr
Ort: CAS Software AG, Wilhelm-Schickard-Straße 12, 76131 Karlsruhe (Haltestelle Hirtenweg/Technologiepark)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.